Workshop Technologieverständnis

Am 20. & 21.02.2020 boten unsere dänischen Projektpartner einen Workshop zum Thema „Technologieverständnis“ an. Zehn dänische

und drei deutsche Lehrkräfte und Referendare erfuhren zunächst etwas zu grundlegenden Theorien, Begrifflichkeiten und Fähigkeiten,

die für die Behandlung von verschiedenen Systemen wie micro:bit, Arduino und Co. im Unterricht notwendig sind.

                

 

Anschließend war es allen durch offene und angeleitete Aufgaben möglich, selbst erste praktische Erfahrungen im Programmieren

des micro:bit zu sammeln oder bereits bestehende Erfahrungen auszubauen. Fast alle Teilnehmenden des Workshops hatten

bis zum Ende des 2. Tages ein Fahrzeug gebaut und mit unterschiedlich komplexen Aufgaben programmiert.