PANaMa-Projekt zeichnet Schulklassen aus

Von den 17 dänisch-deutschen Schulklassen, die im Rahmen des Schulprojekts zur Berufsorientierung in Kooperation mit regionalen Unternehmen Präsentationen und kleine Ausstellungen erstellt haben, wurden in den letzten Wochen die fünf besten Beiträge vom Projekt PANaMa ausgezeichnet. Die ersten Plätze gingen nach der Bewertung durch die Mitglieder des Advisory Boards an die Klassen bzw. NaWi-Kurse der Auguste-Viktoria Schule in Flensburg, der Schleswiger A.P. Møller-Schule, der Gemeinschaftsschule in Kellinghusen, des 10i campus im dänischen Varde sowie der Lilli-Martius-Schule aus Kiel.

 

Preisverleihung an der A.P. Møller-Schule in Schleswig (Foto © Lars Salomonsen, Flensborg Avis)

 

Für ihre herausragende Arbeit erhielten die Schulen Lehrmaterialien für den mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterricht. Diese wurden samt Urkunde den Jugendlichen und Lehrkräften an den Schulen von Mitarbeitern des Projekts überreicht. In Schleswig fand dies eingebettet in eine Schulversammlung statt, Kellinghusen nutzte hierfür die regelmäßig an der Schule stattfindende Berufsmesse, während an den anderen zwei Schulen in Flensburg und Kiel die Verleihungen im kleineren Kreis mit den Schülerinnen und Schülern vonstattengingen, die an dem Projekt beteiligt waren.

 

Die Gewinnerklasse der Flensburger Auguste-Viktoria-Schule mit der Klassenlehrerin Frau Bachmann
und einem Vertreter der Mitsubishi HiTech Paper Europe GmbH
(Foto © Y. Wagner, shz)

 

Aktuelles

PANaMa-Camp - rund 100 Schülerinnen und Schüler kommen vom 7. bis 9. März 2018 im Rahmen des PANaMa-Projekts zu einem Forschungscamp an der Askov Højskole/DK zusammen. Die Jugend- lichen aus Schulen im dänischen Ølgod sowie aus Kiel, Neumünster und Schönkirchen arbeiten in dieser Zeit zu den Themen 'Automatisierung von Produktionsprozessen und Robotik'.

Ausstellung einer Auswahl der PANaMa-Schülerprojekte an der IHK Flensburg - die IHK zeigt die Themenausstellungen der beteiligten Schulen aus Flensburg, Schleswig und Tönning sowie die Präsentation der dänischen Schulklasse aus Varde. 15. November 2017 bis Februar 2018.

 

 Newsletter

Ausgabe 3/2017 des PANaMa Newsletters ist online

Ausgabe 2/2017 des PANaMa Newsletters

Ausgabe 1/2017 des PANaMa Newsletters

Ausgabe 2/2016 des PANaMa Newsletters

Projektvorstellung in der aktuellen Ausgabe der IPN-Blätter

Ausgabe 1/2016 des PANaMa Newsletters

 

Melden Sie sich hier zum PANaMa-Newsletter an!